STORE DES MONATS DEZEMBER

BRETZ CITY STORE HAMBURG

Passt wie die Faust auf’s Auge: Bärbel Hessel ist eine wahre Frohnatur – Sie hat immer etwas zu sagen, immer eine Meinung und ist dabei vermeintlich genauso verrückt und unkonventionell wie unsere Möbel. Ein echter True Character also. Und da diese nie scheuklappenmäßig durchs Leben marschieren, hat auch Bärbel den Weg zu uns auf Umwegen gefunden.

Zu Bretz bin ich Anfang 2011 gekommen – ein ehemaliger Mitarbeiter von Bretz, der gleichzeitig auch ein Bekannter von meinem Mann ist, hat mich dahin „entführt“.  Zu diesem Zeitpunkt perfekt, da ich vor einem beruflichen Wechsel stand. Ehrlich gesagt, hatte ich vorher noch nie etwas von  der Marke Bretz gehört und war etwas unsicher. Design, Inneneinrichtung und Mode waren schon immer sehr interessant für mich  und da mir der Einzelhandel, das Verkaufen und besonders der gute Kontakt mit Kunden im Blut liegt, war das Eis sehr schnell gebrochen und ich startete erfolgreich als Angestellte durch. Es war auf jeden Fall die richtige Entscheidung, wie sich jetzt zeigt. Fünf Jahre habe ich im werkseigenen Bretzstore im Stilwerk Hamburg gearbeitet.  Dies habe ich auch bis Anfang 2016 mit großer Freude gemacht…

Bretz City Store

In ganz jungen Jahren mal Zahnarzthelferin, dann zur Werbeagentur, weiter in einer Agentur für Marktanalysen und später sogar eine Ausbildung zur psychologischen Beraterin mit eigener Praxis – Wer nicht ausprobiert, wird nie seine wahren Stärken und Leidenschaften kennen.

Bretz City Store

Auch auf Instagram viel unterwegs: bretz_city_store… Schaut vorbei

…und danach?

…keimte in mir der Wunsch nach Veränderung und Weiterentwicklung – Wo soll die Reise noch hin gehen? Fest stand: Ich wollte weiterhin mit den tollen Möbeln von Bretz zu tun haben, aber noch mehr erreichen. Die Idee, den Bretz City Store Hamburg zu eröffnen, wurde geboren als mein Mann und ich im Auto darüber quatschten: Wie es denn wohl wäre, einen eigenen Bretz Store in Hamburg zu eröffnen? Was die Bretz Brüder wohl dazu sagen würden? Neben dem Bretzstore im Stilwerk HH noch einen weiteren Store in Hamburg? Ich wäre auch keine Angestellte, sondern eigenverantwortlich. Es zeigte sich jedoch, dass unsere Bedenken unbegründet waren und die Bretz Brüder uns in jeglichen Fragen unterstützten. So hatte ich die Familie Bretz auch in den Jahren zuvor erlebt –  wir sind schon immer sehr gut miteinander ausgekommen.

Im Dezember 2016 eröffnete ich meinen eigenen Bretz City Store und habe es bis jetzt noch nicht bereut. Ich glaube fest daran, dass es durchaus auch zwei Läden in einer Stadt geben kann.

Bretz City Store

Klein aber fein – so auch die Idee hinter deinem Storekonzept?

Mein Store ist anders als die anderen Bretz Stores – Er ist vermutlich nach Paris der kleinste Store. Genau das war und ist der Sinn und die Idee. Die tollen Modelle von Bretz in einem kleineren Format zu präsentieren. Wir haben nicht alle das Glück in großen Räumen zu leben (gerade in Großstädten und Ballungszentren). Ich möchte dem Hamburger Kunden zeigen, dass man trotz kleinerer Räume in den Genuss von einem tollen Bretz Sofa kommen kann. Desweiteren ist mein Store eher zurückhaltend gestaltet. Ausser der blauen Wand im hinteren Teil des Stores, sind die Wände weiß. Die Möbel sollen im Vordergrund stehen. Die tollen Farben, die hochwertigen Bezüge und die einzigartigen Modelle. Nichts soll von ihnen ablenken.

Unser neuer Katalog beschäftigt sich ja mit der Beziehung zwischen Mensch und Sofa, bzw. die Identifikation damit. Welches Sofa wärst Du?

Ich wäre ganz klar das Cocoa Island Sofa– das Chesterfield Design macht es etwas Old School. Das mag ich sehr. Durch die Moderne Art der Form und der Möglichkeit, es sich selbst zusammen zu stellen, ist es aber auch wiederum sehr zeitgemäß und wandlungsfähig. Eben so wie ich – wandlungsfähig, modern und dabei vielleicht ein bisschen Old School.

Bretz City Store

Ich fühle mich absolut angekommen und bin rückblickend froh über den ein oder anderen Umweg, der mich hierher geführt hat. Jeden Tag auf’s Neue merke ich, dass ich meine Arbeit liebe! Es gibt kein schöneres Gefühl, als mit den Kunden ihre Träume umzusetzen. Wenn ich dann nach Lieferung positives Feedback bekomme, weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe.

Bretz City Store