HER MIT DEN FRÜHLINGSGEFÜHLEN

Die Uhren stehen auf Sommerzeit, die Tage werden länger, Ostern steht vor der Tür und die Bäume und Büsche strotzen nur so vor Knospen, die es gar nicht erwarten können endlich aufzuplatzen und ihre volle Strahlkraft zu entfalten. Wir zeigen euch die Frühlingstrends und bringen die Farben des Frühlings in euer Zuhause!

Frühlingstrend

Der Frühling ist zwar bunt, in den Parks sprenkeln Krokusse die Wiesen, aber hier und dort verhält sich der Frühling noch etwas zaghaft und zurückhaltend. Hier ein Strauch mit weißen blüten, dort ein Baum dessen volle Knospen kurz vor dem aufbrechen sind. Nur die leichten hellgrünen Spitzen künden vom bevorstehenden Farbfeuerwerk. Deswegen lieben wir in dieser frühen Zeit des Jahres, wo alles zu erwachen scheint gerade die sanften, natürlichen Farben. Zarte Farbakzente und florale Muster gelten als echte Frühlingstrends. Mühelos bringen sie die erwartungsvolle Stimmung von Frische, Wärme und den ersten Sonnenstrahlen auf unserer Haut auch zu euch nach Hause!

FRÜHLINGSTREND: BLOOMING DHALIA

ZARTES ROSÉ BRINGT UNS DIE KIRSCHBLÜTE NACH HAUSE

Frühlingstrends

Zartes Rose mit frischem Grün: Das Rezept für Frühlingslaune. Auch am Esstisch: Ohlindachair in Blush und Midsummer Oliv

Zarter Baumwollsamt trifft auf Florales: Hochlehnsessel Cocoa Island Chair in Blush und Gobelin ist ein schöner Lesesessel z.B. für den Sonnendurchfluteten Wintergarten.

Frühlingstrends

Das Kissen D128R im matten Baumwollvelours Blush, dazu ein rundes Kissen im glänzenden Vintage Velvet Gold und unser organischer Couchtisch Mauna Loa  bilden ein stilvolles Trio, was den Frühling in eurem Haus mit offenen Armen empfängt

Gold, Gelb und zartes Rose: Eine gelungene Kombination mit Klasse.

Zarte Farben in Kombination mit starken Farbakzenten geben deinem Zuhause neue Energie

Frühlingstrends

Stealth Beistelltisch Nussbaum, Kissen D 119 K in Blush, Kissen D160 V in samtigem weißen Mohair und ein kräftiges Carotta wecken dein Zuhause auf und geben Dir neue Energie.