BRETZ MEETS PAPA RHEIN HOTEL IN BINGEN

Papa Rhein

Am Binger Rheinufer entsteht ein neues, umfangreiches Hotelprojekt. – Das Papa Rhein Hotel. Teil der Urban Stay Hotels. Wir sind froh ein Teil davon zu sein und den Aufbruch in die „Neue Rheinromantik“ mit unseren Produkten begleiten zu dürfen.

EIN HOTEL NEUEN FORMATS

Papa Rhein

Ein mutiger Visionär: Jan Bolland glaubt an das was er tut!

Papa Rhein

Entwurfsskizze der Hotel Lobby

Jan Bolland, der seit 2002 mit seiner Schwester zusammen das renommierte Familien-Wellnesshotel BollAnts in Bad Sobernheim leitet,  weiß genau worauf es ankommt und vor allem: was er will! Papa Rhein ist ein Hotel mit urbanem Charakter und außergewöhnlichem Designanspruch. Das 108-Zimmer-Hotel soll ein jüngeres und urbanes Publikum an den Mittelrhein locken. Neben den hochwertig ausgestatteten Zimmern und Suiten, wird es einen Wellnessbereich und ein umfangreiches Sport- und Aktivitätenangebot geben. Hier gibt es noch mehr Informationen zum Papa Rhein Hotel.

Papa Rhein

Im Vordergrund steht, aus diesem tollen Platz am Rhein ein Erlebnishotel zu machen, das das Binger Drumherum entsprechend würdigt und einen gewissen Coolness-Faktor garantiert. (…) Daher liegt das Interesse vor allem darin, etwas Neuartiges zu bieten. Und das lässt sich unserer Meinung nach am besten verkörpern, indem man regionale Elemente und Produkte mit reinpackt. Zum Beispiel solche, die einfach nur nach Rheinhessen passen!

Jan Bolland | Das ganze Interview findet ihr hier!

Papa Rhein

BRETZ UND PAPA RHEIN? – DAS PASST!

Wir lieben diese Idee, den Rhein als vollwertige Ferienregion wiederzubeleben, regionale Produkte zu zeigen und so die Besonderheiten der Region an sich hervorzuheben. Warum immer in die Ferne schweifen, wenn die Heimat so schön sein kann? So war es eine riesen Freude, als Jan Bolland Kontakt mit uns aufnahm und fragte, ob wir Interesse an einer Kooperation mit Papa Rhein hätten? Na und ob!

Schließlich sind wir seit mehr als 125 Jahren im wunderschönen Rheinhessen verwurzelt und weit über die deutschen Grenzen hinaus für unser unkonventionelles, innovatives und hochwertiges Design bekannt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass unsere Überzeugung von Heimatverbundenheit, Handwerk, dem Schätzen alter Werte, aber auch die Entdeckerlust und Experimentierfreudigkeit, die Teil der Bretz-DNA ist, bei Papa Rhein offene Türen einrennt. Als eine der Highlightsuiten haben wir für Papa Rhein, und natürlich für euch,  eine exklusive Suite gestaltet. Ab Sommer 2020 könnt ihr auf unseren True Characters übernachten und Probewohnen.

Ich hab den Vater Rhein in seinem Bett geseh‘n Ja der hat’s wunderschön, Der braucht nie aufzusteh’n. Und rechts und links vom Bett Da steht der beste Wein – Ach wäre ich doch nur der alte Vater Rhein!

HERBST IM WEINBERG

Wir wollten Bezug schaffen zu dem Ort, an dem das Papa Rhein Hotel steht. Zum Mittelrheintal und vor allem: zu den Weinbergen. Links und rechts vom Rhein liegen zwei der wichtigsten Weinanbaugebiete Deutschlands: Rheinhessen auf der Binger Seite und gegenüber kann man in die Weinberge von Rüdesheim schauen – der “Metropole” des Rheingau. Wein soweit das Auge reicht und im täglichen Leben in dieser Region nicht wegzudenken.

Daher war unser Thema schnell gefunden: Herbst im Weinberg. Was kann es schließlich Schöneres geben? Hier können wir nicht nur Bezug auf unseren weiteren Kooperationspartner Zeilensprung nehmen, einem Verein junger Winzer, sondern können in der Wahl der Farben und Materialien aus den Vollen schöpfen! Wir wollen die räumliche Grenze von Innen- und Außenraum verwischen, verschwinden lassen und die Umgebung, die Natur, die Farbpracht mithilfe unserer Stoffe und der Raumgestaltung in die Suite hineinholen!

Papa Rhein
Papa Rhein

Wir widmen uns also dem Thema Wein. Was läge hier schließlich näher?

DIE BRETZ SUITE

Hier treffen warme Oliv-, Gold- und Rosttöne in den Möbeln auf massives Eichenholz und natürlich changierende Fliesen im Eingangs- und Badbereich. Auch der räumliche Übergang innerhalb der Suite ist fließend. Der Wohnbereich hebt sich lediglich durch eine Stufe und einen Materialwechsel vom Eingangs- und Sanitärbereich ab. Er beherbergt unser einladendes, kuschelweiches Feyabed mit Boxspingsystem, sowie das bodennahe Fläz-Sofa Napali. Am Schreibtisch macht unser Cassia Stuhl eine super Figur und abgerundet wird das wohnliche Ensemble von unserem Cocoa Island Chair in Gold und Gobelin. In den bunten, fröhlichen  Herbstfarben strahlt die Suite einladende Wärme und Gemütlichkeit aus! Sie lädt ein, sich mit einem guten Tropfen am Ende eines ereignisreichen Tages zurückzuziehen.

Auch die freistehende Badewanne war uns in diesem Kontext extrem wichtig. So kann man nach einem langen Wandertag auf dem Rhein- oder Burgensteig, einer Weinprobe oder einer Surfsession auf dem Rhein, den Tag in der Suite entspannt ausklingen lassen.

Bevor das alles aber Wirklichkeit wird, liegt noch viel Arbeit vor dem Papa Rhein Team. Aber es wird gebaut, was das Zeug hält und innerhalb weniger Monate steht schon der Rohbau. Natürlich darf da ein ordentliches Richtfest nicht fehlen! Gerade rechtzeitig hierzu entstand ein Mock-Up-Zimmer zum Begehen. Wir sind uns sicher: Papa Rhein wird ein außergewöhnliches und erfolgreiches Projekt!

AUF DEM RICHTFEST KANN MAN SCHON ERAHNEN, WAS PAPA RHEIN BEDEUTET

Wir waren natürlich am Richtfest mit von der Partie und voller Vorfreude auf das Endergebnis. Hier im Slider gibt es Einblicke in das Richtfest und den aktuellen Fortschritt des Bauprojekts. Natürlich stand das Richtfest ganz im Zeichen von nachbarschaftlichem Miteinander, regionalen Produkten und ungezwungener Feierstimmung!

WIR HALTEN EUCH SELBSTVERSTÄNDLICH AUF DEM LAUFENDEN, WAS DIESES SPANNENDE PROJEKT BETRIFFT!