MAILÄNDER WOHNTREND No.1 -PLAY

Auch dieses Jahr waren wir wieder in Mailand auf der Salone del Mobile und in der Stadt unterwegs. Immer auf der Suche nach den neuesten Trends. Insgesamt vier große Trends waren für uns sehr ausgeprägt. In diesem Blogbeitrag geht es um den verspieltesten der Vier, einem sehr farbenfrohen Wohntrend:

THE POWER OF PLAY

WOHNTREND
WOHNTREND

Gerade in unserer Zeit, geprägt durch Unsicherheit, politische Instabilität und der allgemeinen Umweltkrise wird es Zeit das Spielen wieder ernst zu nehmen. Der fantasievolle, beinahe kindliche Umgang mit Formen und Farben und das Kreativtraining durch spielerische Prozesse sind in der Designwelt schon lange nichts neues mehr. Die Strategie, unvoreingenommen, mit einem gewissen Maße der gesunden Naivität an neue (Design-)Aufgaben heranzugehen, sozusagen, die Welt durch die Augen eines Kindes zu betrachten steht am Anfang. Durch spielerisches, kindliches Erfahren und Ausprobieren, das Zulassen von Zufällen und „Unfällen“ entstehen zum Teil unglaubliche und fantasievolle Dinge. Sie ermöglichen uns kleine Fluchten im Alltag und geben uns ein positives Grundgefühl. Was es mit diesem spielerischem Wohntrend auf sich hat, und warum er sich wieder so großer Beliebtheit erfreut, zeigen wir euch hier.

FARBE BEKENNEN

Wir reden hier nicht über Hüpfkastenspiele oder Blinde Kuh, sondern einer ganz neuen Lust am Wohnen, einem wahrhaft mutigen Wohntrend. Der neuen Lust am dekorieren, am sich Kleiden: Am sein! Es ist eine allgemeine Gegenbewegung zu dem langewährenden Immergrau, des immergleichen „risikofreien guten Geschmacks“, der zurückhaltenden Farbpaletten und der minimalen Form. In der Ära von Mid-Century Moderne, oder dem allgegenwärtigen Scandinavien Trend ist Farbe fast vollständig aus unserem Wohnräumen verbannt worden. Jedoch möchte nicht jeder so leben: In einer Zeit, in der Selbstvermarktung auf Kanälen wie Facebook, Instagram und Co. so wichtig ist, wie nie zuvor, wollen wir als Individuum herausstechen und überraschen!

WOHNTREND

Groß angelegte Farbflächen auf Wänden und Boden waren weit verbreitet auf der Mailänder Möbelmesse. Hier unser Sofa Pliée im Colourblocking Outfit.