Velours mon amour pt. 3 – Into the Blue

into the blue

Kommt mit, taucht ein in die frische Farbenwelt von Bretz: Heute zeigen wir euch unsere Stoffe, die so schön und tiefgründig sind wie das Meer!

Schwerelos im Wasser treiben, die Wellen heben dich sachte empor und wiegen dich in ihren kühlen Armen sanft hin und her. Die Sonne wärmt dein Gesicht von oben, aber du tauchst ab. Du begibst dich ganz und gar in diese ruhige, kühle Welt, das Wasser umschließt dich ganz und du bist fasziniert von all den Blaunuancen und Lichtreflexionen um dich herum. Je weiter du tauchst wechselt das Wasser von hell zu dunkel, von warm zu kalt. Von Bekanntem immer weiter ins Unbekannte. Es ist wie eine Welt nur für dich! Alles ist still, alles ist leicht, alles ist einfach… Blau!

Das Gefühl von vollkommener Schwerelosigkeit und erfrischender Abkühlung kann einem nicht nur der Ozean geben. Heute nehmen wir euch mit und zeigen euch, dass unser seidig glänzender Samt Enzianblau, unser Hochfloriger Viskose-Velours Capriblau sowie unser dichter Hochflor-Velours Lagoon Blue und unser Hochflor-Schatten-Schimmervelours Caribicschimmer, genauso ein Sprung “into the blue” sein können. Ihre einzigartige Farbintensität beeindruckt beim ersten Anblick und mit ihrer Haptik umschmeicheln sie sanft deinen Körper und tragen dich – Wie das Meer – auf samtig kühlen Händen! So let´s dive into the blue.

Velours mon amour - into the blue

CAPRIBLAU

Stoffgruppe 64: 649822

Welcome to Capri. Kopfsprung direkt ins capriblaue Meer, eintauchen in das kühle Nass und für einen Moment die Welt um sich herum vergessen. Unser hochfloriger Viskose-Velours in der Farbe Capriblau fühlt sich nicht nur nach Urlaub an, er sieht auch so aus! Durch seinen Hochflor entsteht je nach Lichteinfall ein aufregendes Farbenspiel. Von hellen Silbertönen bishin zu wolkigen Schattierungen. Der kuschelweiche, capriblaue Hochflor-Velours zeigt sich in seiner vollen Pracht.

Flor: 100 % Viskose

Bei unserem hochflorigen Viskose-Velours Capriblau handelt es sich um einen Velours aus reiner Naturfaser (100 % Viskose). Dies ist der Grund, weshalb sich der Velours so samtig weich anfühlt und ein luxuriöses Hautgefühl bietet. Er ist zudem sehr atmungsaktiv, wodurch er auch im Sommer eine kühlende Wirkung hat. Trotz all seiner tollen Eigenschaften muss man sich beim Kauf eines mit Viskose-Velours bezogenen Sofas bewusst sein, dass es sich um einen empfindlichen und pflegeintensiven Bezug handelt. Dies tut seiner edlen Eleganz aber nichts ab; bei richtiger Pflege lässt sich sogar der Sitzspiegel (welcher sich nach regelmäßigem Sitzen auf der Lieblingsstelle bildet) bestmöglich minimieren. Man kann entsprechende Stellen mit einem nebelfeuchten, sauberen Mikrofasertuch vorsichtig abtupfen, anschließend auf mittlerer Hitze föhnen und den Flor mit einer Kleiderbürste “aufstreicheln”.

HOCHFLORIGER VISKOSE-VELOURS, STOFFGRUPPE 64

into the blue

von links nach rechts: Capriblau, Elefant, Panther

LAGOON BLUE

Stoffgruppe 65: 659632

In der Lagune liegt das Wasser am frühen Morgen in einem ruhigen, kühlen Blaugrün vor uns. Es ist still und friedlich. Silberne Lichtreflexe tanzen auf den leichten Kräuselungen im Wasser. Wir atmen tief ein und aus und versuchen zu erkennen, wo das Meer aufhört und der blassblaue, noch leicht diesige Morgenhimmel beginnt. Unser dichter Hochflor-Velours Lagoon Blue bringt dir dieses Gefühl direkt in dein Wohnzimmer. Seine wolkigen Schattierungen und sein pudriger Glanz zeigen je nach Lichteinfall immer wieder neue Blau- und Grün-Nuancen sowie einen leicht silbrigen Schimmer auf der Oberfläche.

Flor: 100 % Polyester

Durch seine Florhöhe ist unser Lagoon Blue unglaublich weich im Griff – richtig samtig! Der Clou: Er fühlt sich an wie ein Viskose-Velours, ist aber durch seine Zusammensetzung (100 % Polyester) ein pflegeleichter Bezug, denn die Polyesterfasern sind nahezu resistent gegen Flüssigkeiten und Schmutz. Man benötigt lediglich ein nebelfeuchtes Mikrofasertuch, mit welchem man die betroffene Stelle vorsichtig abtupft. Was Lagoon Blue aber doch nicht verzeiht, sind farbintensive Flüssigkeiten wie zum Beispiel Rotwein, diese schaden dem Velours trotz seiner hohen Schmutzresistenz.

DICHTER HOCHFLOR-VELOURS, STOFFGRUPPE 65

into the blue

von links nach rechts: Lagoon Blue, Oyster, Marigold, Feather Grey, Platin

Velours mon amour - into the blue

ENZIANBLAU

Stoffgruppe 61: 619426

This is where the magic happens. Unser seidig glänzender Samt in der Farbe Enzianblau erinnert uns an die Tiefsee. Dort, wo man den Meeresgrund Stück für Stück aus den Augen verliert und sich die faszinierende, magische Unterwasserwelt unter einem auftut. Sattes Blau, vereint mit einem starken Glanz, gibt unserem Velours in Enzianblau die charakteristischen Eigenschaften der See. Kontraste aus Silberglanz und tiefem Blau lassen uns die Wellen und Spiegelungen der Wasseroberfläche vor unserem Auge sehen. Sie sind die spannenden Highlights, die unseren enzianblauen Velours so besonders machen. Es ist wie ein Sprung ins Blaue!

Flor: 100 % Polyester

Die Polyesterfasern unserer seidig glänzender Samt-Velours sind besonders pflegeleicht. Da Schmutz grundsätzlich nicht in Synthetikfasern eindringen kann, lässt sich dieser fast immer entfernen. Vorsicht ist geboten, sobald Wärme oder Hitze ins Spiel kommen. Wärme kann die Struktur der Synthetikfasern verändern und somit den Glanz des Velours beeinträchtigen, im schlimmsten Fall schmilzt die Faser sogar. Bei Polyester-Velours ist es wichtig, eine gewisse Luftfeuchtigkeit im Raum zu halten (bspw. durch einen Luftbefeuchter oder regelmäßiges Lüften), da sich sonst durch antistatische Anziehungskraft Staub und Fusseln auf dem Polyester sammeln. Um diese zu entfernen eignen sich ein nebelfeuchtes Mikrofasertuch und eine Antistatikbürste.

SEIDIG GLÄNZENDER SAMT, STOFFGRUPPE 61

into the blue

von links nach rechts: Tomato, Brombeere, Enzianblau, Smaragdgrün, Kiwi, Cayenne, Silver Nugget, Anthrazit, Austernpilz

CARIBICSCHIMMER

Stoffgruppe 66: 662020

Like an endless stream you take me in to a place that I’ve never been.  Es ist vermutlich einer der schönsten Wege, die eigene Mitte zu finden. Irgendwo da draußen auf der weiten See, dort wo die Sehnsucht nach Freiheit am kleinsten ist, dort wo man am Horizont kein Land mehr sieht. Die Meeresbrise weht dir um die Ohren und der Blick in das schon fast schwarze Blau erfüllt dich immer wieder mit einer tiefen Zufriedenheit. Freiheit für den Kopf und die Gedanken. Unser Hochflor-Schatten-Schimmervelours Caribicschimmer stillt die Sehnsucht nach dem Meer zumindest eine Weile. Mit seinen auffälligen Schattierungen und seinem Schimmerglanz präsentiert er uns in jedem Licht einen neuen Blauton und setzt dein Möbel jeden Tag neu in Szene.

Flor: 60 % Viskose, 40 % Polyacryl

Die typischen Eigenschaften unseres Caribicschimmer-Velours ist die Florhöhe (er ist einer unserer dickeren Velours) und der ganz besondere Glanz sowie die auffälligen Schattierungen. Diese Eigenschaften kommen durch seine Zusammensetzung zustande (60 % Viskose, 40 % Polyacryl). Die Besonderheit ist, dass zwei verschiedenfarbige Garne aus verschiedenen Materialien verwebt werden. Die Polyacrylfaser sorgt für die tollen Glanzeffekte und gibt der Viskosefaser Stabilität von unten. Die Viskose gibt Caribicschimmer seine weiche Haptik und Atmungsaktivität. Die Kombination aus Viskose und Polyacryl hat zudem den Vorteil, dass Caribicschimmer leicht zu reinigen ist und durch seine “Zweifarbigkeit” kleinere Flecken gar nicht wirklich auffallen.

HOCHFLOR-SCHATTEN-SCHIMMERVELOURS, STOFFGRUPPE 66

into the blue

von links nach rechts: Caribicschimmer, Silberschimmer

into the blue

INSPIRATION GEFÄLLIG?

Into the Blue mit unseren Summerbreeze Characters. So sehen die traumhaften Stoffe auf unseren Möbeln aus:

Beerentöne

MAILÄNDER EINRICHTUNGSTREND: BEERENTÖNE

Wir sehen Rot! Warum und weshalb? Der Neue WOhntrend aus Mailand: Einrichten mit Beeren- und Burgundertönen. Wunderbar kraftvoll und energetisch. Schau doch mal rein.
Mailänder Wohntrend

MAILÄNDER WOHNTREND – RETRO FUTURE SPACE

Der Dritte Mailänder Wohntrend: Intergalaktisches Design im Stile von Raumschiff Enterprise trifft auf Discofever der späten 70er Jahre! Schau vorbei
Jungle-Trend

JUNGLE-TREND – SO STARK WIE NIE ZUVOR

Heute stellen wir euch einen weiteren Wohntrend von der Mailänder Möbelmesse vor: Fast schon ein alter Bekannter, aber stark wie nie zuvor: Der Jungle-Trend setzt auf Florale Muster, starke Farben und Abenteuer!